Trockenbau Preise

Trockenbau Preise, was das herstellen der einzelnen Bauteile als Wand- und Deckensysteme, Vorsatzschalen, Gk-Wände d=100 mm oder eine GK-Stützenverkleidung, Revisionsöffnungen in der Installationswand in etwa kostet. Ich kenne alle Preise der bis zu 1000 Positionen die in einem Leistungsverzeichnis vom Trockenbau vorkommen können, doch die Trockenbaupreise hier alle zu veröffentlichen, was würde damit passieren? Diese Angaben sämtlicher Positionen Preise im Trockenbau würden woanders im Internet veröffentlicht werden oder jemand käme auf die Idee daraus eine Datenbank anzufertigen und die dann gewinnbringend verkaufen oder was man sonst noch alles damit machen könnte. Aus diesem Grund muss ich mir das erst nochmal überlegen.

Verstärkte Profile erhöhen den Preis einer Trockenbauwand. Hier auch zu sehen wie das an der Tür mit dem Türsturz gemacht wird und das die Wand doppelt beplankt ist.

Trockenbau Preise, Kalkulation

Wenn ich die Preise für beispielsweise einer GK-Wand im Trockenbau ermitteln muss, um ein Angebot für dieses Gewerk abzugeben, dann muss ich als erstes wissen, was mich die einzelnen Baustoffe wie C-Profile, Verstärkungsprofile für die Wandenden oder die Revisionsklappen für den Brandschutz in den abgehängten Decken im Handel kosten. Wie hoch sind die Preise für die Gipskartonplatten.

Dann kann ich mir das im Gedanken durchspielen, die einzelnen Arbeitsschritte am Computer schriftlich fixieren und überlegen, wie viel Zeit ich für diese Arbeiten beim Trockenbau brauche.

Da aber jeder Mensch auch nach Alter unterschiedlich schnell arbeitet, schlage ich bei meiner eigenen Kalkulation zum Trockenbau nochmals einen prozentualen Anteil der Bausumme zum Endpreis auf. Noch einfacher geht das, wenn man sich da eine eigene Trockenbau Software programmiert. Dann hat man als Baufirma auch nicht so hohe Fixkosten.

Trockenbauwand. Hier Anschluss an vorhandene Holzbalkendecke als Zulage weil ja das obere Wandende fixiert werden muss bis die abgehängte Decke eingebaut werden kann. Da könnte man einen Nachtrag stellen.

Und wenn man da noch die Richtlinien für die Beschäftigung von Arbeitern aus dem Ausland einhält und mit den zum Beispiel einen Werkvertrag abschließt, sodass die Trockenbauer als Subunternehmen arbeiten, dann kann man die Teilleistung natürlich noch billiger anbieten.

Trockenbau Software

Da gibt es am Markt bereits Trockenbau Software zu kaufen, vermute ich mal. Wir Fachleute vom Architekturbüro haben da in der Regel schon eine Software, wo man die Teilleistungen als Bauteil oder eben in der Fläche oder den Längen abrechnet.

Bei einer guten Trockenbau Software müsste man da zur eigenen Kontrolle noch einen Wert der Zeit für die Herstellung von GK-Wänden und den anderen Einbauten haben, damit man das Angebot nochmals überschlagen kann. Man will sich da ja nicht verkalkulieren. Mit den errechneten Massen und unseren Einheitspreisen beim Trockenbau ermitteln wir unsere Angebote.

Die Einheitspreise für die Bauteile im Trockenbau, das hängt auch davon ab, ob eine Baufirma hohe Fixkosten hat, weil viele Angestellte in der Planung und dem Baubüro beschäftigt sind, deren Löhne von den Trockenbauern an den Baustellen mit erwirtschaftet werden müssen.

Der Deckenanschluss der Trockenbauwand muss besonders sorgfältig sein, man will ja nicht das bei Belastung der Decke die Wände ein Stockwerk tiefer reißen.

Trockenbau Preise, Bauteile

Das wäre eigentlich eine Wettbewerbsverzerrung, wenn ich Ihnen hier die Preise für die GK-Wand und die Zulagen zum Beispiel für die Hydrophobierung oder das Herstellen von den Aussparungen, den Zulagen für freie Wandenden, den gleitenden Deckenanschluß oder die Vorsatzschalen sowie die GK-Schürzen und den Deckensystemen hin schreibe.

Deshalb nenne ich hier die Preise für die Bauteile beim Trockenbau nur von bis. So hat man da schon mal einen Anhaltspunkt was der Trockenbau in etwa kosten wird.

Ein wichtiger Aspekt für die Preise beim Trockenbau ist auch dass man die Gipskartonplatten in das Bauwerk transportieren muss. Wenn man da an der Baustelle eine Kran hat, dann kann man sich die GK-Platten einfach auf einen Balkon heben lassen. Dann muss man aber die Gipskartonplatten und die Profile für die Metall-Ständerwände noch über Flure an die Stellen transportieren, wo man die abgehängte Decke oder die Bauteile als Leichttrennwand einbauen soll. Da gibt es auch Hilfsmittel, wie man die Gipskartonplatten leichter transportieren oder sogar an der Decke einbauen kann, ohne dass man da besonders viel Kraft in den Armen haben muss. Ich würde mir da in der Baufirma auch Bauhelfer einstellen, die den Transport der Baustoffe an den Baustellen machen sollen. So kann sich der Facharbeiter auf die wichtigeren Arbeiten beim Trockenbau konzentrieren.

Wie man hier auf dem Bild leicht erkennen kann ist auch hier an der Fensterlaibung ein Nachtrag fällig weil der Abstand zum Fensterrahmen - Wand zu groß ist und aufgefüttert werden muss.

Die einzelnen Trockenbau Preise schreibe ich Ihnen bei den einzelnen Bauteilen hin, die ich Ihnen auch näher erläutern will, weil man da ja oft auch noch Bauteile für den Brandschutz wie Dämmungen oder Brandschutz-Klappen einbauen muss. Das kommt halt auch immer darauf an, was da in dem Leistungsverzeichnis bei den Ausschreibungen für den Trockenbau drin steht. Welche Positionen man da im einzelnen an der Baustelle beim Trockenbau abzuarbeiten hat. Die Preise für eine GK-Wand d=100 mm, da würde ich heute in etwa 20 - 35 Euro pro Quadratmeter Wand nehmen, wenn ich diese Arbeiten mit meiner Firma machen müsste. Es wird immer wieder Firmen geben die diesen von mir genannten Preis pro Quadratmeter Gipskartonplattenwände unterbieten können, Angebote unterbreiten wo man als Baufirma pro m² Trockenbauwand für 8€ herstellt und dann an der Baustelle den Bauherren nach Arbeitsbeginn unterbreitet das sich bei diesen Herstellungskosten um eine einfach beplankte Wand handeln sollte, deshalb braucht man da am besten ein Leistungsverzeichnis wo die einzelnen Leistungen und eventuellen Zulagen preislich erfasst sind und den technischen Regeln entsprechen.

Das Gewerk Trockenbau, dass macht man beim Ausbau und da will man beim Hausbau schnell fertig werden. Nach dem Trockenbau kommt der Estrich, die Bodenbeläge und die Tapezierarbeiten. Deshalb kann man beim Trockenbau mit seiner Firma nicht schnell genug sein. Wenn man da breit ist auch zu arbeiten, wenn andere Firmen schon längst Feierabend haben, da werden auch Sie sehen, dass Sie sich vor Aufträgen kaum retten können werden. Das spricht sich bei den Bauherren schnell rum, dass Sie als Trockenbauer außergewöhnlich Leistungsfähig sind. Zuverlässigkeit und Fleiß sowie gute Leistungen, das zahlt sich auf dem Bau eben aus.

Trockenbau Preise Ständerwände

Trockenbau Preise, Zulagen

Gleitender Deckenanschluss, wie hoch sind da die Preise, was kann man da als Trockenbauer verlangen? Oder was muss ein Bauherr kalkulieren, wenn er als Zulagen in die Trockenbauwand eine Tür oder freistehende Wandenden haben will. Außenecken da werden auch gerne die Preise als Zulage zu der Trockenbauwand eingerechnet. Dann unterscheidet man weiterhin bei den Preisen der Trockenbauwand, welche Ausführung man machen soll, das heißt ob die Wand die Feuerwiderstandsklasse F30 oder F90 haben soll. Oder ob an eine Wand im Trockenbau erhöhte Anforderungen an den Schallschutz haben soll. Da gibt es eine Unmenge an Positionen beim Trockenbau, wie man das kalkulieren kann.

Die Kalkulation beim Trockenbau und wie man die Positionen im Leistungsverzeichnis (LV) fixiert, das bleibt der Baufirma überlassen. Abgerechnet werden die Bauleistungen nach der VOB und dem LV. Wenn ich Ihnen hier alle Preise vom Trockenbau mit Ausschreibungstexte nennen wollte, dann würde das ein Buch mit über tausend Seiten füllen. Jetzt nenne ich mal noch die Preise für einen gleitenden Deckenanschluss, was man da als Unternehmer in etwa nehmen kann: Zulage für den Gleitenden Deckenanschluß in etwa 8 - 15 Euro pro laufenden Meter bei einer Trockenbauwand GK mit Metallständer 100 mm dick. Der Mehrpreis bei einer doppelten Beplankung als Zulage bei der 100er GK-Wand liegt zwischen 6 und 12 Euro.

Die Preise für eine abgehängte Gipskartondecke, die variieren weil es auch darauf ankommt ob man zum Beispiel Aussparungen für die Lüftung oder ähnliches in die Deckenplatten einbauen möchte. Ob die abgehängte Decke in F30 (Feuerwiderstandsklasse) oder F60 gebaut werden soll. Welche Dämmmaterialien dieser Anforderung an den Brandschutz erfüllt und wie die Metall-Unterkonstruktion beplankt werden muss. Als Preis für die Herstellung einer abgehängten Decke mit einer Beplankung von 2*12,5 mm Gipskarton könnte man da zwischen 30 - 50 Euro kalkulieren. Kommt aber auch immer drauf an, wie hoch die Lohnnebenkosten einer Firma sind. Hat die Firma einen großen Verwaltungsapparat, einfacher gesagt, wie viele Leute aus dem Büro in die Stundenlöhne der Handwerker an der Baustelle mit eingerechnet werden müssen, so erhöhen sich eben die Kosten. Dem entgegengesetzt hat eine kleine Firma eben kleiner Nebenkosten und kann die abgehängte Decke aus Gipskarton noch billiger herstellen. Die Preise, die ich hier für die Decke genannt habe, da kann man noch eine Zulage mit einkalkulieren, wenn man Aussparungen macht. Machen Sie sich doch einfach mal selbst Gedanken darüber wie lange Sie brauchen würden, wenn man in eine Gipskartonplatte eine kreisrunde Öffnung schneiden muss mit einem Durchmesser von 30 cm. Und überlegen wie viel Geld Sie für die benötigte Zeit verlangen würden. So macht man das, wenn man etwas kalkulieren will. Die Abnutzung der Werkzeuge, die Kosten für die fahrt zur Baustelle, die Kosten für den Kauf der Gipskartonplatten. Die UA-Profile als Verstärkung für die freien Wandenden. Und was ist wenn da einer noch ein Deckenfries haben will, was kann man da pro laufenden Meter an Preis verlangen. Wollen Sie das auch noch wissen?

Die Preise im Trockenbau zum Beispiel wenn man eine Verkofferung herstellen soll, da kann man in etwa zwischen 20 und 40 Euro rechnen. Pro Quadratmeter versteht sich und wie man das Abrechnet da muss man sich an der VOB orientieren. Am besten Sie kalkulieren sich das einmal selbst, das ist ja nicht so schwer.

Preise und Löhne beim Bauen

Ich könnte Ihnen noch viele Baupreise nennen, aber wozu eigentlich? Kann doch nicht alle Preise verraten, sonst kommen alle hierhin wenn da jemand die Preise für die Herstellung irgendwelche Bauteile haben will. Wo käme man da hin, wenn jeder nur noch die selben Preise anbieten würde. Am besten wird es sein, wenn man sich da ein Buch kauft wo die Preise der Gewerke alle drin stehen. Ich kenne so ein Buch, dennoch errechne ich mir immer wieder die Zeit die ich für die jeweilige Arbeiten benötigen würde. Kalkuliere alle Nebenkosten hinzu und obendrauf noch eine Sicherheit in Prozent und schon habe ich meine ungefähren Baupreise. Wenn ich als Firma noch einen Gewinn einfahren will, dann rechne ich noch ein paar Prozent hinzu. Und wenn ich so viele Aufträge bekommen kann, dass ich mich vor Arbeiten nicht mehr retten kann, dann wird es halt teurer, als sonst, wenn man ganz billig arbeitet. Es wird immer Firmen geben, die die Baupreise der anderen über- oder Unterbieten können. Die Fixkosten für Büro und Abschreibung muss man natürlich auch bei seinen Angeboten berücksichtigen.

Angebotspreise von Firmen für den Trockenbau zu veröffentlichen damit man die Vergleichen kann, dass ist verboten. Wenn ein Generalunternehmer oder ein Bauherr sich Angebote zusenden lässt, dann vergleicht man die Preise der Bieter miteinander, verhandelt nochmals über einen Rabatt und es kommt zum Auftrag. Die Mitbewerber haben keine Einsicht auf die Angebote der anderen Firmen bei der Vergabe von Bauleistungen, wenn eine Submission statt findet. Beim Bauträger macht man zuerst die Planung, dann die Massenermittlung, Kalkulation, Leistungsverzeichnis, Angebote einholen, Preise der Firmen vergleichen und die Leistungsfähigste Firma beauftragen. Bei der Submission können alle Auftragnehmer dazu eingeladen werden. Die Firmen werden einzeln zu den Verhandlungen in einen Raum gebeten, so läuft das ab.

Noch ein paar Preise vom Trockenbau nenne ich nur noch in den Kommentaren, die nur angemeldete Leser und Nutzer meiner Seite erfahren können. Im Groben kann man das in etwa so kalkulieren: Der Preis für die Errichtung der Ständerwand als Lohn zu etwa zwei Dritteln und ein Drittel für das zu verwendende Material. Die Zulagen nicht vergessen.

Muss man eine Ausbildung als Trockenbauer haben? Nein, man muss dazu geeignet sein. Am besten kräftig sein, wenn die Firma keine Plattentransporter haben, um die Gipskartonplatten dahin zu tragen, wo die gebraucht werden. So oder ähnlich läuft das ab, wenn die Leute angelernt werden. Da bekommt man mit wie die Kollegen das mit dem Trockenbau machen. Beim tragen der Platten bleibt es ja nicht. Von Vorteil ist, wenn man vorher einen anderen handwerklichen Beruf auf dem Bau ausgeübt hatte. Maler oder Gipser, Maurer, Schreiner oder wenn man handwerklich begabt ist. Die Plattenstösse müssen gespachtelt und hinterher plan geschliffen werden.

Wie viel Stundenlohn kann ich als Trockenbauer verlangen? Das kommt natürlich auch auf die Eignung eines Bewerbers an. Welche Vorbildung hat man und ob man schon auf dem Bau oder sogar im Trockenbau gearbeitet hat. Ich weiß von Firmen in Deutschland, dass die einem Bauhelfer, so heißen die ungelernten Fachkräfte in etwa 12,50 - 15,50 Euro Stundenlohn bezahlt wird. Vorarbeiter verdienen natürlich mehr. Einen Tarif, dass ist schwierig danach bezahlt zu werden oder einen Anspruch darauf zu haben. Da muss die Firma im Arbeitgeberverband sein. Also tariflich gebunden. Es ist letztendlich alles Verhandlungssache beim Vorstellungsgespräch. Und noch was sollte man vor Augen haben. Es gibt Firmen die stellen die GK-Wände so billig her, dass man da kaum mithalten kann. Oft werden da Werkverträge mit ausländischen Firmen geschlossen. Und die bezahlen ihren Arbeitern für Deutsche Verhältnisse einen viel zu geringen Lohn. Oft kommt es bei solchen Firmen auch vor, dass die Arbeiter noch nicht mal sozial versichert sind. Oder das solche Firmen sogar noch Steuern hinterziehen. Da wäre ich als Deutscher Auftraggeber vorsichtig, sonst wird man wohl hinterher selbst noch für den Subunternehmer in irgendeiner Weise gerade stehen müssen. Das sind solche Erfahrungen auf dem Bau, wo man als leitender Angestellter einfach das alles mit bekommt.

Trockenbau Preise abgehängte Decken

Kommentare

Als Preise für eine Gipskarton Stützenverkleidung würde ich in etwa 50 - 80 Euro pro Quadratmeter einkalkulieren. Berechnen würde ich die größte Abwicklung der Stütze in Quadratmeter. Eine Zulage, wenn die Stützen doppelt beplankt sein müssen oder wenn eine Aussparung gemacht werden soll.