Mietrecht, Fallbeispiele

Mietrecht Anhand von Fallbeispielen aus der Sicht der Mieter und jetzt als Vermieter. Als Bautechniker da bekommt man ja schon einiges mit. Aber wenn man selber Wohnungen vermietet dann noch mehr.

Mietrecht als Mieter

Das ist doch eine schöne Sache, das es das Mietrecht gibt. Sonst wäre das bestimmt häufiger der Fall, das man Mieter wegen Eigenbedarf einfach aus der Wohnung klagt. Da muss man halt erst einmal beweisen, das das der Tatsache entspricht, wenn da ein Vermieter jemanden raus klagen will, wegen dem Eigenbedarf. Und wenn man dann als Mieter noch in einem Mieterschutzbund beigetreten ist, dann kann ja nichts mehr passieren.

Was soll ich Ihnen hier das Deutsche Mietrecht mit seinen Paragraphen hin schrieben. Das bringt doch nichts und außerdem, wenn das nicht schon im Internet nachzulesen ist, dann will ich das auch nicht irgendwo aus einem Gesetz abschreiben oder neu formulieren, obwohl das bestimmt auch hilfreich sein könnte. Ich will Ihnen da lieber was aus der Realität erzählen, was täglich in Deutschland mit dem Mietrecht ausgelebt wird. Die Fälle wo ich schon mit dem Mietrecht konfrontiert war, die Fälle, will ich Ihnen hier mit Fallbeispielen mal aufzeigen.

Mietrecht als Vermieter

Früher als ich noch Mieter war, das bin ich heute nicht mehr, weil meine Frau die Miete bezahlt, da konnte ich mir das nicht leisten irgendwelche Beiträge für den Mieterschutzbund aufzubringen. Deshalb wundere ich mich darüber sehr, warum sich das ein Empfänger von Sozialhilfe leisten kann.

Komisch, die werden bestens beraten und erhalten sogar kostenlose Unterstützung für einen Anwalt, wenn es denn sein muss.

Das ist ja egal, ob Sie nun Vermieter oder Mieter sind, meine Fallbeispiele die sind wirklich so passiert, wie ich das darstelle. Ich bin Publizist und deshalb unabhängig. Ich muss selber keine Wohnungen vermieten um meinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Deshalb kann ich beide Standpunkte von dem Mieter und dem Vermieter vertreten.

Der Beruf Techniker aus dem Bereich Schlüsselfertigbau, den kann man auch als Vermittler zwischen den Bauherren und des Bauträgers betrachten. Und dies lässt sich genauso übertragen auf die Aufgaben als Vermittler zwischen beiden Mietparteien. Als Techniker sollte man für das Recht schon ein Gespür haben oder entwickeln. Deshalb lernt man das auch schon in der Technikerschule mit solchen Fallbeispielen umzugehen. Das gehört einfach zu einer guten Ausbildung hinzu, obwohl wir da die Fallbeispiele aus der VOB durchgearbeitet haben. Da geht es in der VOB, Verdingungsordnung für Bauleistungen, um die Ausführungen der Arbeiten beim Hausbau. Und das ist das ähnlich mit dem Baurecht, wie beim Mietrecht. Sie wissen schon was ich meine.

Mietrecht, Rauchmelder