Dachkonstruktionen

Dachkonstruktionen und wie man die fachgerecht errichtet. Was es bei Dachkonstruktionen zu beachten gibt und welche planerischen Aspekte da einfließen müssen hinsichtlich den Klimatischen Bedingungen und den erforderlichen Konstruktionen.

Dachkonstruktionen Planung

Die meisten Dächer an unseren Häusern, da besteht der Dachstuhl aus Holz. Welche Dachkonstruktionen man beim Hausbau wählt hängt in erster Linie von dem Bebauungsplan des jeweiligen Baugebietes ab. Ein Bauherr der sein Traumhaus bauen will, der hat ja schon seine genauen Vorstellungen wie er in seinem Haus wohnen und leben möchte, ob und wie das Dach bewohnt werden oder ob es nur als Speicher oder Puffer gegen Wärmeverluste dienen soll. Sind diese Entscheidungen alle gefallen so geht man in der Regel hin und beauftragt einen Architekten der einen Statiker zu Rate zieht um die Erfordernis der Dachkonstruktion umzusetzen.

Egal ob es sich dabei um ein Holzhaus handelt oder einem Massivhaus unsere Dachkonstruktionen sind die selben. Wir unterscheiden die Dächer nur hinsichtlich der Dachformen und des Dachaufbaus bei unseren Dachkonstruktionen.

Dachkonstruktionen Anforderungen

Schutz vor der Witterung, das ist der Hauptgrund warum wir überhaupt ein Dach brauchen. Schutz vor unliebsamen Gästen und einen Raum wo wir uns zurück ziehen und uns darin wohl fühlen können. Deshalb müssen wir uns erst einmal diese Grundlegenden Gedanken machen bevor wir die Anforderungen an unsere Dachkonstruktionen stellen können. Heute ist es wichtiger denn je das man den Wärmeschutz beachtet. Egal ob das Dach ausgebaut werden soll oder nicht.

Dachkonstruktionen Schallschutz: Gerade bei einem Holzhaus ist es wichtig die Schallübertragung vom Dachgeschoss in das Obergeschoss zu verhindern, besonders wenn man Wohnungen vermieten will. Hierbei ist wie bei unseren Wänden beim Hausbau das Gewicht und die Isolierung der Konstruktionen maßgebend. Man kann sich so viele Gedanken über die Dachkonstruktionen machen wie man will, man sollte sich darüber im klaren sein das die Dachlasten mit der Statik abgetragen werden müssen und da erfordert es eben Fachkenntnisse ob das überhaupt realisierbar ist.

Dachkonstruktionen Wirtschaftlichkeit

Aufwendige Dachkonstruktionen kosten viel Geld. Bei einem ausgebauten Dachgeschoss wenn man da sichtbare Balken haben will, dann muss der Dachaufbau eben ein anderer sein als der von der Stange. Der Aufbau der Wärmedämmung muss dann ggf. anders konstruiert werden und gegebenenfalls auf die Dachhaut gelegt werden. Die Dimensionen unserer Balken die wir bei den Dachkonstruktionen verwenden, sprich Querschnitte der Bauhölzer ist für den Preis beim Hausbau von entscheidender Bedeutung.

Dachkonstruktionen Details

Daher müssen wir bei den Dachkonstruktionen besonderen Wert auf die Details legen. Anhand von Plänen die wir erstellen und den durchdachten Konstruktionen legen wir unseren Dachaufbau an der Baustelle fest wie der technisch zu erfolgen hat. Um Ihnen dies hier mal schon zu verdeutlichen will ich mal ein paar Beispiele geben wie man da planerisch an die Dachkonstruktionen nach den Anforderungen an unsere Häuser ran gehen muss.

Bei den Details von unseren Dachkonstruktionen reden wir von den Fußpunkten, sprich wo unsere Dachkonstruktion auf den Wänden oder den Decken aufgesetzt wird. Den Firstpunkten oder den Konstruktionen wo unsere Dachfenster eingebaut werden sollen. Wie die Dachdurchdringung erfolgen soll wenn wir einen Schornstein im Haus haben wollen. Deshalb gehen wir bei der Werkplanung hin und stellen besondere Problematiken der Details zeichnerisch im Maßstab 1:20 oder 1:25 dar.

Dachkonstruktionen Planung Beispiel: Zuerst überlegen wir uns welche Räume wir in unserem Dachgeschoss denn gerne hätten. Wo die Treppe zum Dachgeschoss eingeplant werden soll und die Art der Ausführung. Die billigste Variante der Dachkonstruktionen ist unser klassisches Satteldach.

Bei der Planung unserer Dachkonstruktionen haben wir die Tragwerksplanung und die zu erwartenden Baukosten immer im Hinterkopf. Als erstes überlegen wir uns anhand der gewählten oder Gewünschten Dachkonstruktion unter der Berücksichtigung der Wärmedämmung und der Statik wie groß unsere Dachsparren sein müssen. Das ist der Hauptaspekt welchen Querschnitt unsere Dachsparren haben müssen. Bei sichtbaren Sparren ist die Statik der wichtigste Aspekt der Dachkonstruktion. Also, es gilt immer zu unterscheiden. Wir müssen sodann auch gleich unsere Lastannahmen für die Dachkonstruktionen wählen. Welche Dachziegeln und wie der Dachaufbau sein soll. Ob wir ein Kalt- oder Warmdach haben wollen und so fort.