Exotische Pflanzen im Garten

Exotische Pflanzen in Grünanlagen oder Gärten. Bei einem Rundgang durch die einzigartige Gartenanlage, wo es etwas milder ist, als anderswo, zeige ich Ihnen auf Bilder mit Infos und Gartentipps welche exotischen Pflanzen auch bei Ihnen zuhause demnächst gut gedeihen können.



Exotische Pflanzen

Auf meiner neuartigen privaten Pflanzen-Schau sehen Sie eine exotische Pflanzen -Bibliothek, dort können Sie anhand von Bildern wählen, welcher exotische Baum, Blume oder Pflanze sich am besten für Ihren Garten eignet und vom optischen Eindruck, sowie der Größe passen würde.

So lässt es sich leichter planen, wie man sich seine geliebte Garten-Oase für die Zukunft gestalten will, egal ob exotische Bäume und exotische Büsche oder exotische Gräser, Sträucher und Hecken. Exotische Pflanzen erleben bei uns zur Zeit eine Renaissance (neues Lebensgefühl), dies zeigt sich auch in den Gärten und Pflanzen-Schauen der städtischen Parkanlagen in Deutschland. Modern geworden sind vor allem die exotischen Pflanzen aus Fernost, Südostasien und Südamerika, konnte ich lernen und erfahren.

Rosen Pflanzen

Die beliebteste exotische Pflanze in Europa und der ganzen Welt ist die jedem bekannte Rose, was aber kaum jemand über die Rose weiß, ist der Umstand, das die Rose ursprünglich aus China stammt. Aus diesem Grund dürfen die Rosen als exotische Pflanzen bei mir nicht unerwähnt bleiben.

Als erstes will ich Ihnen eine kleine exotische Pflanzenkunde gepaart mit Bilder zeigen, die aus Südostasien stammen und auch in unseren Gärten heimisch werden können. Beginnen will ich mit den exotischen Pflanzen aus Südostasien, die ich Ihnen hier zeigen und erläutern kann, weil ich etwas darüber erfahren konnte.

Gerne nehme ich Ihr eigenes Fachwissen über exotische Pflanzen bei mir mit auf, damit auch andere Garten-Liebhaber von Ihrem botanischen Wissen, über exotische Pflanzen profitieren können.



Dazu können Sie sich bei mir registrieren und Ihre eigenen Erfahrungen über Ihre exotischen Pflanzen mit Bilder bei mir einstellen. Haben Sie auch exotische Pflanzen in Ihrem Garten und wollen Sie diese anderen Menschen zeigen, senden Sie mir einfach Ihr Foto, ich bearbeite es dann und stelle es bei mir auf dieses Portal mit drauf.

Oder tragen Sie Ihren eigenen Artikel auf der Kommentarfunktion, zusammen mit dem Bild ein, die Funktion, wo Sie Ihr eigenes Bild einer exotischen Pflanze hochladen sollen, füge ich dann hinzu.

Exotische Pflanzen, Herkunftsländer

Woher die exotischen Pflanzen stammen, die auf meiner privaten Seite zum Thema Garten, zusammen mit Bilder gezeigt werden, darauf wird auf den Seiten der jeweiligen Pflanzenart mit anderen Infos näher eingegangen.

Exotische Pflanzenarten

Die exotischen Pflanzen, die auf diesem privaten Portal oder Forum, egal wie man das jetzt bezeichnen will, zuerst anhand der Bilder mit Beschreibungen gezeigt werden sind:

Der Pagodenhartriegel-Baum, Tulpenbaum, Ginkgobaum, Magnolienbaum, Kuchenbaum, Bambus, Ilikbaum, Berberitzen, Elfenblume, Funkien, Taschentuchbaum, Riesenzegge, Lungenkraut, Begonien, Maulbeerbaum, Taglilien, Kreuzkraut, Blaublütiger Glockenbaum, Rosen und Passionsblume.