Hausbau Arbeitsabfolge, ein Insider berichtet

Hausbau von einem Insider, der schon viele Häuser bauen ließ. Tipps zur Hausplanung, der Hausbau Grundrisse beim Massivhausbau, dem Fertighaus wie in einem Hausbau Forum beschrieben.

Arbeitsvorbereitung - Hausbau

Hausbau Planung

Das macht man ja gerne, sich ein Musterhaus anschauen, um auf Ideen für die eigenen Grundrisse zu holen. Das schärfste was ich in meiner Laufbahn beim Hausbau bisher erlebte, war ein Chef, der hatte ein Buch, wo viele Hausbau Planung zu sehen waren. Der hat mit Vorliebe auf diese Grundrisse zurück gegriffen, wenn er nach einem vernünftigen Grundriss suchte. Ich konnte darüber nur schmunzeln.

Hausplanung, Massivhaus, Fertighaus

Gut, der Bauträger war eigentlich ein Statiker, woher soll der das auch kennen, dachte ich mir. Doch der hatte nicht ganz unrecht damit, der war mehr auf das wirtschaftliche Bauen der Häuser fixiert und dazu zählte für ihn auch schon bei der Hausplanung Kosten zu sparen. Das ging aber soweit, dass der sogar eine Bautechnikerin aus Russland eingestellt hatte. Das war sozusagen meine Vorgängerin, als ich diese Anstellung ergriff. Ist vielleicht noch zu erwähnen, dass ich vorher im öffentlichen Dienst als Bautechniker tätig war. Bei dem Bauträger habe ich sehr viel gelernt, was ich bis heute nicht vergessen habe.

Hausbau - Grundrisse

Hausbau Forum

Und nun, der Kreis schließt sich. Jetzt kann ich dieses Wissen mit dem Wissen vom Programmieren vereinen. Ist doch schön, wenn man immer wieder dazu lernt und sich weiterbilden kann. Mir bringt das eben sehr viel wenn ich einfach mehr weiß als so manch anderer. Dann helfe ich auch gerne anderen Menschen und wo kann man das besser als hier im Internet.

Sie dürfen auf meiner Seite Fragen zum Hausbau stellen, die ich Ihnen dann beantworten werde. Sollte das nicht der Fall sein, dann mache ich weiter wie bisher und erläutere einfach das wichtigste was man beim Hausbau wissen sollte.

Ich habe das schon gesehen, was da manche im Internet als Lösungsvorschläge von irgendwelchen Problemen rund um den Hausbau vorschlagen, da kann ich nur schmunzeln und meine Hände vors Gesicht schlagen. Das darf doch nicht wahr sein, denke ich mir da. Wo sind da die Baufachleute? Man beseitigt die Ursache und nicht den Baustoff beim Hausbau, wenn man das richtig machen will. Sie dürfen oder sollen sogar Ihre Fragen zu den jeweiligen Hausbauthemen auf meiner Seite stellen, aber nur wenn man registriert und angemeldet ist. Eine Freischaltung des Nutzers meiner Seite erfolgt nicht automatisch, sondern erst wenn man sich vorgestellt hat. Dazu genügt es ein paar Sätze oder die Fragen in den Kommentaren zu schreiben.

Hausbau - Tipps Massivhaus