Minibagger fahren, Bagger Video, Baggern, Anleitung

Minibagger fahren, Minibaggervideo, Baggern, Anleitung. Wenn man mit dem Baggern keine Erfahrung hat, dann lässt man besser den Profi ran. Der weiß auf was man beim Bagger fahren achten muss.

Bagger fahren lernen

Wenn man glaubt schnell mal einen Bagger fahren zu lernen, dann kann man das machen, wenn man auf einem Gelände ist, wo keine Hindernisse sind. Mit der Zeit bekommt man ein Gefühl für den jeweiligen Bagger, den man nimmt.

Wenn man ein professioneller Baggerfahrer werden will, dann kann man dafür einen Führerschein machen. Ansonsten darf man nur auf privaten Grundstücken baggern, wenn man diesen Führerschein für einen Bagger nicht besitzt. Ein Baggerfahrer haftet dennoch immer für die Schäden die er anrichtet. Deshalb ist es sicher, wenn man die Baustelle absperrt, wo man etwas ausbaggern will.

Bagger fahren

Wenn man dann meint mit dem Bagger richtig umgehen zu können, dann ist es sinnvoll, wenn man noch Leute hat, die den Baggerfahrer ein-weißen. Sonst fährt man mit dem Raupenfahrwerk noch die kleinen Bäume kaputt. Am besten Sie schauen sich dazu unser Bagger Video an. Da sehen Sie worauf der Profi-Baggerfahrer besonders achtet.

Bagger Video

Was ein richtiger Baggerfahrer ist, der weiß worauf es beim baggern ankommt. Der fährt mit der Baggerschaufel nicht gleich wahllos in die Tiefe. Er schaufelt erst mal nur die Grasnarbe weg. Dann holt er sich mit der Baggerschaufel die Muttererde und platziert die gleich so, damit man die später wieder da einbauen kann, wo man die braucht.

Den feineren Sand, den wir später zum Verfüllen der Abwasserleitungen brauchen, den lagert der Profi mit dem Bagger auch gleich so, das man den hinterher problemlos wieder verwenden kann. Das sehen Sie aber alles auf unserem Video.

Und wenn man sich dann gleich einen Minibagger samt Bagger Fahrer mietet, dann kostet das noch nicht mal viel Geld. Wenn man bedenkt, wie schnell der Baggerfahrer den Aushub für den Grabenkanal ausgebaggert hat. In etwa 4 Stunden haben wir so zwei Kanalgräben mit einer Gesamtlänge von etwa 25 Meter geschafft. Die Tiefe von dem Graben beträgt etwa 1,50 Meter und die Breite 50 cm.

Ich selbst fahre den Minibagger nicht. Das macht mein Freund, der kann das wie ein Profi. Der arbeitet den ganzen Tag in der Firma mit Bagger, Radlader in allen Größen und noch anderen Baumaschinen. Der arbeitet bei einer großen Tiefbaufirma in unserer Region. Deshalb geht das so schnell, wenn der Baugruben, Kanäle oder sonst was ausbaggert.

Da merkt man sofort, das der das baggern beherrscht. Wenn der mit dem Baggerlöffel an einem Hindernis vorbei zieht, dann hört man förmlich den Luftzug zwischen Baggerlöffel und einem Betonschacht. Da passt kein Blatt Papier mehr dazwischen. Ein ungeübte Bagger Fahrer, der würde alles zusammen reißen.

Für die Steuerung wie mit zwei Joysticks, da muss man ein Gespür dafür entwickeln. Das kann man mit der Zeit lernen. Die Baggerschaufel die muss ja gerade stehen, sonst wird das nichts mit dem richtigen Baggern, sagt Klaus der Baggerfahrer.

bobcat Minibagger Leistung

Eigentlich heißt so ein Minibagger, Kompaktbagger oder auch Moblibagger. Den Minibagger von bobcat den wir an unserer Baustelle verwendet hatten und der oben auf dem Bagger Video zu sehen ist, hat die Bezeichnung X325.

Der Minibagger bobcat X325 wiegt knapp 1600 Kg und ist der kleinste Minibagger dieser Serie. Der Minibagger bobcat X325 hat beinahe 12KW Leistung. Der stärkste Minibagger von bobcat aus dieser Serie hat dagegen etwa 30KW Leistung. Dann gibt es noch den mit der mittleren Leistung von etwas mehr als 20KW. Der Minibagger von bobcat mit der größten Leistung dieser Baureihe hat die Bezeichnung X321 und wiegt etwa 3,5 Tonnen.